Berufliche Perspektiven

Nach dem Bachelor Mechatronik plus (MK-plus) können Sie entweder als Lehrer, als Ingenieur oder in der Forschung und Entwicklung arbeiten.

  1. Sie nehmen an dem speziell aufbauenden Master-Studiengang "Berufliche Bildung Mechatronik (MK-BB) teil und  werden Lehrer an Beruflichen oder Technischen Schulen.
  2. Sie sind als Bachelor zum Ingenieur qualifiziert und können Ihre berufliche Karriere in Industrie und Wirtschaft beginnen.
  3. Sie können einen fachwissenschaftlich vertiefenden Master-Studiengang anschließen und sich damit für eine Tätigkeit in Forschung und Entwicklung weiter qualifizieren.