Studienverlauf

Die Ziele des Studiums sind sowohl die Vermittlung von anwendungsbezogenen, vertieften ingenieurwissenschaftlichen Kenntnissen als auch die Förderung des teamorientierten Arbeitens. Das Fächerspektrum vertieft die Schwerpunkte Automotive Engineering und Mechanical Design im Maschinenbau.

Allgemeine Module:
- Werkstoffe und Betriebsmittel
- Finite Elemente Methode
- Managementmethoden
- Wahlmodul Technik

Vertiefende Module:
- Verbrennungsmotoren
- Fahrzeugtechnik
- Computergestützte Methoden
- Thermo- und Fluiddynamik

Soft Skills wie Teamarbeit, Präsentationstechniken und Projektarbeiten 
Die Ausbildung findet weitestgehend in kleinen Gruppen statt. Dies ermöglicht einen engen Kontakt zu den Professoren.