Biochemie

Ort

Campus Offenburg, Raum B 156

Profil und Zielsetzung

Erlernen der Techniken des experimentellen Arbeitens in der Molekularbiologie und Biochemie, insbesondere:

  • Isolierung und Reinigung von Nucleinsäuren und Proteinen
  • Restriktionsverdau
  • Klonierung
  • quantitative PCR
  • ELISA-Tests
  • Aufreinigung von und Umgang mit Enzymen
  • Enzymaktivitätstests

Ausstattung

Zellaufschluss:

  • Homogenisator MSK (Sartorius)
  • Homogenisator UltraTurrax   

Nucleinsäureanalytik:

  • PCR-Gerät Mastercycler Personal (Eppendorf)
  • Real-Time PCR Realplex, gemietet (Eppendorf)
  • 7 Elektrophoresekammern, Sub-Cell GT (BioRad)
  • CabUVIS-Gerät mit UV-Lampe und Kamera (Desaga)
  • DCode Universal Mutation Detection System (Biorad)
  • Kapillarelektrophorese 270 (Applied Biosystems)
  • Qubit 2.0 Flourometer   

Proteinanalytik:

  • 2D-Elektrophorese Protean IEF (BioRad)

Mikroskopie:

  • Phasenkontrastmikroskope mit digitaler Bilddokumentation (Zeiss und Olympus)
  • Fluoreszenzmikroskop Axioskop 2plus (Zeiss) 

Kultivierung:

  • Laminar Flow Sicherheitswerkbänke Klasse II (BDK)
  • Brutschränke
  • Autoklav Systec / 3850 EL
  • Zentrifugen Heraeus Biofuge Primor R
  • Zentrifuge Heraeus Thermo Elektron Fresco 17
  • Kühlbrutschrank Sorvall Heraeus BK 600
  • Gefriertrocknungsanlage Alpha 1-2 LD plus (Christ)   

Photometrie:

  • Plate Reader FusionTM Absorption und Fluoreszenz (Packard Bioscience)
  • GENESYS 10S UV-VIS Spectrophotometer (Thermo-Scientific)
  • Metrohm 616 Photometer
  • UV/VIS Spektrometer Lambda 2 (Perkin Elmer)
  • Turbiquant Tübungsmessgerät (Merck) 

Dünnschichtchromatographie:

  • TLC-Scanner CD 60 (Desaga)
  • J&M Tidas TLC 2010-Scanner
  • Desaga AS 30 Auftragegerät  

Praktika und Übungen

  • Anwendung verschiedener Methoden für die Isolierung und Aufreinigung von Nucleinsäuren
  • quantitative Bestimmung repräsentativer Nucleinsäureabschnitte mit quantitativer Real-time PCR
  • Nachweis von Gliadinen und verwandten Prolaminen in Nahrungsmitteln (ELISA)
  • Restriktionsverdau
  • Transformation mit Plasmiden   

Praxisbezogene Anwendungen

  • Anwendungsorientierte Forschung: Monitoring mikrobiologischer Prozesse in Biogasanlagen (Industry on Campus Projekt der Hochschule Offenburg)
  • Nutzung der Geräte und Techniken im Rahmen von Abschlussarbeiten