Modulhandbuch

Biomechanik (BM)

Orthopädische Biomechanik

Lehrform Vorlesung
Dauer 1
SWS 6.0
Aufwand
Lehrveranstaltung 90
Selbststudium / Gruppenarbeit: 120
Workload 210
ECTS 7.0
Voraussetzungen für die Vergabe von LP

Orthopädische Biomechanik: Klausurarbeit, 90 Min.

Rehabilitation: Klausurarbeit, 90 Min.

 

Leistungspunkte Noten

Orthopädische Biomechanik: 2 Credits, Gewichtung der Modulnote 2/7

Rehabilitation: 5 Credits, Gewichtung der Modulnote 5/7

 

Modulverantwortlicher

Professor Dr. biol. hum. Steffen Wolf

Empf. Semester 6. Semester
Haeufigkeit jedes Semester
Verwendbarkeit

Bachelor BM - Hauptstudium

Veranstaltungen

Orthopädische Biomechanik

Art Vorlesung
Nr. M+V1018
SWS 2.0
Lerninhalt
  • Biomechanische Prinzipien in Orthopädie und Traumatologie
  • Stand der klinischen und experimentellen Forschung in der orthopädischen Biomechanik
  • Biomechanische Aspekte in der Technischen Orthopädie

Rehabilitation

Art Vorlesung
Nr. M+V1019
SWS 4.0
Lerninhalt
  • Prinzipien und Methoden neuromuskuloskelettaler Rehabilitation
  • Orthopädie- und Rehabilitationstechnologie
    - Orthesenversorgung
    - Prothesenversorgung
    - Assistive Technologie (Rollstuhl, Gehhilfen, Lifter, Alltagshilfen)