Modulhandbuch

Medizintechnik (MT)

Neurowissenschaften

Empfohlene Vorkenntnisse

Biomedizinische bildgebende Verfahren und Medizinsche Grundlagen I und II

Lehrform Vorlesung
Lernziele / Kompetenzen

Die Studierenden sollen nach erfolgreichem Abschluss dieser Vorlesung in der Lage sein,

  • die verschiedenen Fächer der Neurowissenschaften zu unterscheiden,
  • die wesentlichen neurologischen und psychiatrischen Krankheitsbilder zu kennen und sicher unterscheiden zu können,
  • deren neurophysiologische und neuroanatomische Grundlagen zu beherrschen und
  • die in den Neurowissenschaften wichtigen medizintechnischen Hilfsmittel zu kennen und genau beschreiben zu können.

Die mit dem Studium dieser Lehrveranstaltung verbundenen Kompetenzziele umfassen Fachkompetenz und fachbezogene Methodenkompetenz sowie Sozialkompetenz.

Dauer 1
SWS 4.0
Aufwand
Lehrveranstaltung 60h
Selbststudium / Gruppenarbeit: 90h
Workload 150h
ECTS 5.0
Voraussetzungen für die Vergabe von LP

Klausur K90

Leistungspunkte Noten

5 CP

Modulverantwortlicher

Prof. Dr. med. Andreas Otte

Empf. Semester 4
Haeufigkeit jedes Jahr (SS)
Verwendbarkeit

MT-spezifisch

Veranstaltungen

Neurowissenschaften

Art Vorlesung
Nr. EMI537
SWS 4.0
Lerninhalt
  • Grundlegendes
    • Einführung
    • Einteilung Neurowissenschaften
    • Neurophysiologische und neuroanatomische Grundlagen
    • Elektroenzephalographie (EEG)
    • Magnetenzephalographie (MEG)
  • Ausgewählte Krankheitsbilder
    • Epilepsie
    • Neurostimulation
    • Schlaf und Schlafstörungen
    • Schmerz
    • Kopfschmerzen (inkl. Migräne)
    • Querschnittslähmung
    • Periphere Nervenschädigung
    • Traumatische Hirnschädigung
    • HWS-Schleudertrauma
    • M. Parkinson
    • Demenz
    • Multiple Sklerose (M.S.)
    • Schlaganfall
    • Hirntumoren
  • Spezielles
    • Genie und Wahnsinn
    • Der Fall Phineas Gage
    • Plastizität des Gehirns
    • Neuroprothesen
    • Neurochirurgie/Stereotaxie
    • Statistisches Parametrisches Mapping (SPM)
    • Hirntod
    • Betreuung
    • Neuronale Netzwerke

 

Literatur

Beise, U., Heise, S., Schwarz, W., Gesundheits- und Krakheitslehre: Das Lehrbuch für die Pflegeausbildung, Berlin, Springer-Verlag, in der jeweils aktuellen Auflage und dem jeweils aktuellen Auflagenjahr

Hacke W., Neurologie, Berlin, Springer-Verlag, in der jeweils aktuellen Auflage und dem jeweils aktuellen Auflagenjahr