Modulhandbuch

Medizintechnik (MT)

Neuroakustik

Empfohlene Vorkenntnisse
  • Kenntnisse in Mathematik, Signalverarbeitung und Elektrotechnik
  • Programmieren in MATLAB
Lehrform Vorlesung/Labor
Lernziele / Kompetenzen

Nach erfolgreichem Abschluss dieses Moduls

  • kennen die Studierenden die Grundlagen der technischen Akustik und der Audiosignalverarbeitung
  • sind die Studierenden mit der Anatomie und Psychologie des auditorischen Systems des Menschen vertraut
  • kennen die Studierenden die Grundlagen der subjektiven und objektiven Audiometrie
  • verstehen die Studierenden die Grundlagen der Siganldetektionstheorie und der Psychoakustik
  • können die Studierenden MATLAB zur Signalgenerierung und -analyse, Dimensionierung digitaler Filter und zur Programmierung von Graphical User Interfaces einsetzen
Dauer 1
SWS 4.0
Aufwand
Lehrveranstaltung 60h
Selbststudium / Gruppenarbeit: 120h
Workload 180h
ECTS 6.0
Voraussetzungen für die Vergabe von LP

Klausur (K60) und Laborarbeit (LA)

Leistungspunkte Noten

6 CP

Modulverantwortlicher

Prof. Dr. rer. biol. hum. Stefan Zirn

Empf. Semester 6
Haeufigkeit jedes Jahr (SS)
Verwendbarkeit

MT-spezifisch

Veranstaltungen

Audiosignalverarbeitung und Neuroakustik

Art Vorlesung
Nr. EMI550
SWS 2.0
Lerninhalt
  • Schwingungen
  • Schallkenngrößen
  • Audiosignalverarbeitung
  • Anatomie und Physiologie des auditorischen Systems
  • Psychoakustik
  • Binaurales Hören
  • Audiometrie
  • Hörimplantate/ Cochlea-Implantate
Literatur
  • Boenninghaus, H. G., & Lenarz, T. (2007). Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde. Springer-Verlag.
  • Möser, M. (2005). Technische Akustik (Vol. 8). Berlin: Springer.
  • Zwicker, E., & Fastl, H. (2013). Psychoacoustics: Facts and models (Vol. 22). Springer Science & Business Media.

Labor Audiosignalverarbeitung und Neuroakustik

Art Labor
Nr. EMI551
SWS 2.0
Lerninhalt
  • Signalgenerierung
  • Digitale Filter
  • Graphical User Interfaces
  • Programmierung und Durchführung eines Hörtests
Literatur
  • Mrowinski, D., & Scholz, G. (Eds.). (2011). Audiometrie: eine Anleitung für die praktische Hörprüfung. Georg Thieme Verlag.
  • Boenninghaus, H. G., & Lenarz, T. (2007). Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde. Springer-Verlag.
  • Möser, M. (2005). Technische Akustik (Vol. 8). Berlin: Springer.
  • Zwicker, E., & Fastl, H. (2013). Psychoacoustics: Facts and models (Vol. 22). Springer Science & Business Media.