Modulhandbuch

Schlüsselqualifikation I

Empf. Vorkenntnisse

keine

Lehrform Vorlesung
Lernziele

Ingenieure benötigen für einen erfolgreichen beruflichen Werdegang zunehmend mehr als rein ingenieurwissenschaftliche Kenntnisse, Fähigkeiten und Talente. Dazu gehören z.B. solche im Management so wie interkulturelle Kompetenz und sichere Sprachkenntnisse. Im Rahmen dieses Moduls erwerben sie einige dieser Schlüsselqualifikationen.

Dauer 1 Semester
SWS 4.0
Aufwand
  • Lehrveranstaltung:60 h
  • Selbststudium/
    Gruppenarbeit:60 h

  • Workload:120 h
Leistungspunkte und Noten

Technisches Englisch: Referat

Qualitätsmanagement: Referat

Die Gesamtnote setzt sich anteilsmäßig aus den beiden Prüfungsleistungen Technisches Englisch (1/2) und Qualitätsmanagement (1/2) zusammen.

ECTS 4.0
Modulverantw.

Prof. Torsten Schneider Ph.D.

Max. Teilnehmer 0
Empf. Semester 3
Häufigkeit jedes Jahr (WS)
Verwendbarkeit

Bachelor UV - Hauptstudium

Veranstaltungen Qualitätsmanagement
Art Vorlesung
Nr. M+V833
SWS 2.0
Lerninhalt

Kap. I - Einführung

  • Der Begriff Qualität, Qualitätspolitik
  • Der Qualitätskreis
  • 99% Qualität? -- Kundenorientierung
  • Qualitätsbegriffe, u.a. QM, QMS, TQM
  • Aufgaben der Qualitätssicherung
  • Umweltschutz und Sicherheit als weitere Qualitätsmerkmale

Kap. II - Qualitätsmanagementsystem / ISO 9000

  • ISO 9000 Normenfamilie
  • Die 20 Normenelemente

Kap. III - Prozessorientiertes Qualitätsmanagement

  • Zertifizierung nach DIN EN ISO 2001 : 12 - 2000
  • Kontinuierlicher Verbesserungsprozess
  • Modell eines prozessorientierten Qualitätsmanagementsystems

Kap. IV - Total Quality Management (TQM)

  • TQM als Unternehmenskonzept
  • Elemente von TQM
  • Verbessern - Standardisieren - Verbessern
  • Der interne und externe Kurs

Kap. V - Methoden, Werkzeuge und Prinzipien des Qualitätsmanagements
Methoden:

  • u.a. QFD, FMEA
  • Ursache - Wirkung - Diagramm
  • Fehlersammelliste, Qualitätsregelkarte
  • Stichprobenpläne
  • Statistische Prozessregelung (SPC)
  • Werkzeuge: Maschinen- und Prozessfähigkeit
  • Prinzipien: Poka-Yoke

Kap. VI - Qualitätskosten / Controlling

  • Einleitung
  • Ziele der Qualiätskostenrechnung
  • Qualitätskostenansatz
  • Reduzierung von Qualitätskosten
Literatur

Wird in der Vorlesung bekanntgegeben.

Technisches Englisch
Art Vorlesung
Nr. M+V518
SWS 2.0
Lerninhalt

Ziel der Veranstaltung ist, dass die Studierenden die Stufe Englisch B2 erreichen. Damit sind sie generell befähigt, auch anderen Veranstaltungen in englischer Sprache problemlos folgen können und in ingenieurwissenschaftlichen und geschäftlichen Angelegenheiten kommunizieren können. Dazu werden in seminaristischer Form in englischer Sprache wissenschaftliche und damit verbundene gesellschaftliche Themen besprochen. Dazu wählt jede/r Studierende aus einer Liste von Vorschlägen ein Thema aus, betreibt dazu Literaturstudium, erstellt eine Präsentation und trägt diese in der zweiten Semesterhälfte vor. Im Anschluss daran wird darüber diskutiert.

Literatur

Wird in der Vorlesung bekanntgegeben.


← Back Save as Docx