Modulhandbuch

Anlagenbau

Lehrform Vorlesung/Labor
Lernziele / Kompetenzen

Die Studierenden lernen verfahrenstechnische Anlagen fehlerfrei unter Anwendung einschlägiger Vorschriften auszulegen. Die Studierenden können Arbeitspakete der Anlagenplanung schnüren und die Abläufe planen und überwachen.

Dauer 2
SWS 5.0
Aufwand
Lehrveranstaltung 75
Selbststudium / Gruppenarbeit: 75
Workload 150
ECTS 5.0
Leistungspunkte Noten

Modulbaustein Apparate- und Rohrleitungsbau mit einer schriftlichen Klausur K60. Hierzu ist ein testierter Entwurf sowie die erfolgreiche Teilnahme am Labor Zulassungsvoraussetzung.
Der Modulbaustein Prokjektmanagement im Anlagenbau wird mit einer Abschlußklausur geprüft.
Die Modulnote setzt sich aus 3/5 der Note Apparate- und Rohrleitungsbau mit Labor und 2/3 der Note von
Prokjektmanagement im Anlagenbau zusammen.

Modulverantwortlicher

Prof. Dr.-Ing. Joachim Jochum

Empf. Semester 5
Haeufigkeit jedes Semester
Veranstaltungen

Rohrleitungsbau mit Labor

Art Vorlesung/Labor
Nr. M+V489
SWS 3.0
Lerninhalt

A) Planung und Herstellung
B) Thermofluiddynamische Auslegung
C) Mechanische Auslegung
D) Aufhängung von Rohrleitungen
E) Laborarbeit im CAD Labor
- Technische Zeichnung eines T-Stückes KG200
- Pumpe mit Motor und Fundament als dreidimensionales Modell. Ausgabe als zweidimensionale technische
Zeichnung.
- Lüftungskanalnetz mit integrierter Kanalnetzberechnung.
- Heizkörperauslegung und -platzierung, Rohrnetz mit Vor- und Rücklauf und externer Berechnung.
- Lüftungszentrale, Zu- und -abluftsysteme je Geschoss am gleichen Gebäude

Literatur

- FDBR-Richtlinien: Berechnung von Kraftwerksrohrleitungen, FDBR, 1987
- Festigkeitsberechnung im Dampfkessel-, Behälter- und Rohrleitungsbau, Schwaigerer,
Mühlenbeck , Springer Verlag, 1997
- Festigkeitsberechnungen Verfahrenstechnischer Apparate, Wegener, E., Wiley-VCH, 2002
- Handbuch Rohrleitungsbau, Wossog , Vulkan Verlag, 1998
Hochschule Offenburg, Fakultät Maschinenbau und Verfahrenstechnik, Badstraße 24 D-77652 Offenburg Tel.: (0781) 205 - 0

Projektmanagement im Anlagenbau

Art Vorlesung
Nr. M+V288
SWS 2.0
Lerninhalt

A) Projektstrukturierung, Aufbau einer Projektorganisation
B) Planungswerkzeuge im Anlagenbau
C) Kostenkontrolle
D) Personalführung

Literatur

- Planung und Bau verfahrenstechnischer Anlagen, Gerhard Bernecker, VDI Verlag, 2000
- Projektmanagement, H.-D. Litke, Hanser, 2007
- Projektmanagement, M. Burghardt, Publicis MCD Verlag, 2000
- Projektmanagement, Methoden, Techniken, Verhaltensweisen, Litke, H-D., Hanser Verlag, 2007
- Projektmanagement. In 7 Schritten zum Erfolg, Hemmrich, Angela; von Harrant, Horst, Hanser,
2007