Institut für Energiesystemtechnik

Im Fokus der Forschungsaktivitäten des Instituts für Energiesystemtechnik (INES) steht die Untersuchung und Entwicklung von Systemen zur Verbesserung der Energieeffizienz und nachhaltigen Energienutzung. Elf Professoren und über 30 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten hier interdisziplinär in verschiedenen Projekten im weitreichenden Feld der Energiesystemtechnik. Forschungs- und Entwicklungsschwerpunkte sind unter anderem Smart Grids, Gebäudeenergietechnik, Batterietechnik, Photovoltaiktechnik, Wasserstofftechnik, Energiewirtschaft und Elektromobilität.

Unterstützung erhalten die Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen auch von Studierenden im Rahmen von Praktika und Abschlussarbeiten. Entsprechende Stellen sind auf der INES-Homepage ausgeschrieben. Bei Interesse können Sie sich auch an die Institutsleitung wenden.

Das INES ist am Regionalen Innovationszentrum für Energietechnik (RIZ Energie) auf dem Hauptcampus in Offenburg angesiedelt.