Chemie (ES)

Raum

Campus Offenburg, Raum B 004

Profil und Zielsetzung

Die Chemie ist eine Grundlagenwissenschaft, die für viele Bereiche der Energiesystemtechnik relevant ist. In mehreren Laborexperimenten lernen die Studierenden während eines Labornachmittags mit den eigenen Händen kennen, wie chemische Energiewandlung und Energiespeicherung funktionieren. Beispielsweise werden Verbrennung und Flammenstruktur anhand eines Bunsenbrenners untersucht. Die Temperaturabhängigkeit von chemischen Reaktionen wird in einem klassischen Reagenzglasversuch hergeleitet. Schließlich bauen die Studierenden eine eigene Kupfer-Zink-Batterie in einem modernen Knopfzellengehäuse.